HOME  |  EDDA  |  SPIRIT  |  DESIGN  |  LYRIK  |  SOFTWARE  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM

 

Blume des Lebens Yoga by EDDA Fröhlich

Chakren Venusblume by EDDA Fröhlich

Man in the Maze Universe by EDDA Fröhlich

 

Als ich 1985 aus meinem "spirituellen Koma" erwachte und ich anfing, all das zu entdecken, was mir eigentlich schon immer bekannt war, begann ein Weg voller spannender Selbsterfahrungen. Familienaufstellungen, kinesiologische Ablösungen, geistige Heilungen, Ayurveda, Numerologie, Kartenlegungen, geistige Heilungen, lichtvolle Energien, Symbole, Mantren, Affirmationen und vieles mehr, halfen mir, mich selbst und mein Sein zu erforschen.
Eine Welt voller unbegreiflicher Wunder erschloss sich mir, in die ich nur allzu gerne tiefer und tiefer eintauchte. Mir wurde zum Beispiel ein winziger Augenblick geschenkt, indem ich das gesamte Universum in seiner grandiosen Vielfalt und Macht verstand.
Es war ... es war ... es gibt kein Wort dafür!
So schön, wie sich das jetzt vielleicht liest ... es war oft harte Arbeit und ich habe so manche Schleife nicht nur einmal gedreht.
Nach wie vor erlebte ich Leid, doch ich meisterte dies gut, denn ich hatte mittlerweile ein anderes Verständnis dafür, allerlei therapeutische Methoden und hilfreiche Freunde an meiner Seite. Jedes "anscheinend" leidvolle Ereignis, bot mir immer die (so komisch es klingt) freudvolle Gelegenheit, wieder einen Schritt näher an mein "was ich wirklich bin" zu kommen. Es stellte sich nämlich heraus, dass in ALLEM etwas Gutes steckt, man musste es nur finden und dann für sich nutzen!
Mit den Jahren wurde das Leid immer weniger und das Arbeiten für sich selbst leichter. Heute bin ich mit mir und der Welt im Einklang und zufrieden, auch wenn manchmal noch etwas "Altes" hochkommt und zu bearbeiten ist, was wohl nie aufhören wird ;-)
Es ist, wie es ist, gut!
Denn es wäre nicht so, würde es nicht so sein sollen!
Bekommst Du den Impuls et was zu ändern, dann tue es - JETZT!
Denn nur wir allein können verändern und bestimmen, wer und wie wir sein wollen!

Viele Menschen, Gelegenheiten, Methoden, Hilfsmittel und besonders der Spaß an der Freud, haben mich zu dem gemacht, das ich heute bin: die glückliche EDDA ... DANKE dafür!

All meine Lebenserfahrungen gebe ich in Seminaren und Workshops weiter. Da zieht es mich auch mal an besondere Kraftorte auf der Welt. Zum Beispiel nach Bali oder Indien.
Wohin die Reise für mich auch noch führt, ich lasse mich gerne überraschen und bin in voller Vorfreude auf alles, was mir mein Leben anbietet!

 

EDDA als Lebens- und Mentalpraktikerin: www.eddanima.net

 

Light Of Hope by EDDA Fröhlich

Blume des Lebens Chakren Yantra by EDDA Fröhlich

Metatron Cube Universe by EDDA Fröhlich

 

 

Wir sind auf dieser Welt, um so zu sein, wie wir sein möchten und nicht, wie andere uns haben wollen!